Aktuell:

„Literaturland Hessen – Ein Tag für die Literatur“ am 31. Mai 2015

Spaziergang mit Lesung

„Raumerlebnis Vogelsberg und Snowdonia –

Höhenblicke und Grundgänge an der Hand von Editha und Felix Klipstein“

Literarischer Naturspaziergang auf den Spuren des Laubacher Künstler- und Schriftstellerehepaares. Eine Einladung des Klipsteinvereins zu einem optischen und akustischen Raumerlebnis in geselliger Atmosphäre. Eine bildliche Darstellung Felix Klipsteins mit einer Ansicht Laubachs von Westen und ein früheres Reiseerlebnis Editha Klipsteins in der walisischen Gebirgslandschaft des Snowdon stehen im Mittelpunkt der beiden Stationen der Wanderung.

Lesung an der ersten Station der Spazierganges

Lesung an der ersten Station der Spazierganges

Treffpunkt: Städtischer Friedhof Laubach, Hungener Straße
Uhrzeit: 11 Uhr

mehr Info

Jahresversammlung des Vereins

2. Mai 2015, Gaststätte “Laubacher Wald”

Bericht in der Gießener Allgemeinen Zeitung